Pintarest
Home
AUTO

Hat Sie schon jemand in der Autowerkstatt übers Ohr gehauen oder schon beim Autokauf ist nicht alles glatt gelaufen? Oder noch schlimmer: Sie wurden Opfer eines Gauners auf einer Raststätte oder Sie kämpfen regelmäßig gegen Übelkeit während der Autofahrt?

Damit sowas nicht mehr passiert und Ihnen weitere Unannehmlichkeiten rund ums Auto erspart bleiben, dann steht Ihnen mein neuer Ratgeber „Wissenswertes rund ums Auto" mit vielen Tipps zur Verfügung.


erhältlich bei: amazon, Thalia, Weltbild, Kobo Books, bücher.de, Hugendubel.de










Auto Fazit

ultimativer Fahrspaß!

ThemadesTages

 

Dass so etwas nicht passiert

Sicheres Fahren bei Schnee und Eis

Ein Kreuzfahrtschiff stößt so viele Abgase aus,

wie Millionen von Autos

 

Für Parken auf dem Mutter-Kind Parkplatz gibt keine Regelung in der StVO, weil das Eltern-Kind-Schild oder Bezeichnung ist kein offizielles Verkehrszeichen. Und dort zu parken begeht man keine Ordnungswidrigkeit, wenn man ohne Kind dort parkt. Es wird also keine straffe fällig. Aber auch wenn die StVO nicht eingreift: Der Inhaber des Parkplatzes kann von seinem Hausrecht Gebrauch machen und Sie des Geländes - sogar in Form eines Hausverbotes - verweisen.

Dasselbe gilt auch für Frauenparkplätze das die kein Teil der StVO sind, müssen Männer mit keinem Bußgeld rechnen, wenn sie dort parken. 

 

Dagegen parken auf  Behindertenparkplätzen, ohne Behinderten- Parkausweis, kostet Geld, das ist in der StVO geregelt.

Aber was wichtiger ist, einfach nur Rücksichtnahme gegenüber anderen Mitmenschen.

 

Für die Richtigkeit der Texte und Darstellungen auf der Homepage wird keinerlei Haftung übernommen. Die einzelnen Inhalte und Elemente wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt, können aber stets auch Fehler enthalten.

Hinweise auf fehlerhafte Informationen senden Sie bitte an

nikola.lipar@auto-fazit.de